Mathematik - Informatik - Naturwissenschaften - Technik

MINT steht für jene Fachgebiete, die heute besonders gefragt sind und für die auch in Zukunft ein großer Bedarf an Fachmännern und Fachfrauen vorausgesagt wird - das ist die einhellige Meinung aller Praktiker, Wisssenschafter und Experten.

Überdurchschnittliches Einkommen, sichere Arbeitsplätze, hervorragende Entwicklungschancen, gute Ausbildungsbedingungen: all dies ist hochwahrscheinlich. Egal, ob die Ausbildung in einem MINT-Studium, einer MINT-Lehre oder einer MINT-Schule erfolgt.

Wer sich für Tüfteln, Logik, Kombinieren, Zusammenbauen, Analysieren und präzises Arbeiten interessiert, sollte sich diese Berufe und Ausbildungen anschauen. V-MINT gibt einen Überblick über die Möglichkeiten in Vorarlberg, sich in diesem Gebiet schlau zu machen.


Drop » zu den Projekten     Drop » zu den Terminen

Regionales Netzwerk Naturwissenschaften Vorarlberg (RNVBG)

RegionalesNetzwerkNaturwissenschaftenVorarlbergRNVBG

Kurzbeschreibung:
IMST ist ein flexibles Unterstützungssystem. Ziel ist es, eine Innovationskultur zur Stärkung des MINDT-Unterrichts (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Deutsch, Technik) an österreichischen Schulen zu etablieren und strukturell zu verankern. Dazu wurden unter Anderem in allen Bundesländern regionale Netzwerke gegründet. Das Regionale naturwissenschaftliche  Netzwerk  Vorarlberg existiert seit Herbst 2006.  Das Netzwerk will durch seine Aktivitäten KollegInnen aller Schultypen bei ihrer Arbeit unterstützen und bei den SchülerInnen die Liebe zu den Naturwissenschaften fördern. Bei Fortbildungsveranstaltungen wie z.B. dem "Tag der Naturwissenschaften" soll die Kommunikation zwischen LehrerInnen aller Schulstufen gefördert werden. Außerdem initiiert und unterstützt das regionale Netzwerk Vorarlberg naturwissenschaftliche Unterrichtsprojekte in allen Schultypen. Besonders wichtig ist für das Netzwerk die Vermittlung naturwissenschaftlicher Inhalte in Volksschulen. Spezielle Angebote (Fortbildung, Projekte) unterstützen die VolksschullehrerInnen bei ihrer Arbeit. Bei allen diesen Tätigkeiten arbeitet das Netzwerk intensiv mit seinen PartnerInnen (IMST-Regionale Netzwerke, PH Vorarlberg und LSR für Vorarlberg) zusammen.
 
Zielgruppe:
Lehrer/innen der MINDT-Fächer aller Schulstufen und Schultypen.
 
Kontakt:
Wolfgang Winder (Koordinator)
BORG Lauterach
Tel. 0664/8630634 bzw. 05574/73307 DW 112
Email: wolfgang.winder@schule.at
 
Mehr Infos:
http://rn-vorarlberg.at/
https://www.imst.ac.at/Programme/index/bereich_id:4



Zurück

Termine:

Im Bildungs- und Berufskalender finden Sie aktuelle Termine zu Berufs-, Bildungs- und Studienmöglichkeiten sowie die Tage der offenen Tür an Schulen und Betrieben.
Veranstaltungen im Bereich MINT sind mit dem V-MINT-Logo gekennzeichnet.

zum Kalender


Partner

Land Vorarlberg, Industriellenvereinigung, Wirtschaftskammer Vorarlberg, Landesschulrat für Vorarlberg, Pädagogische Hochschule, Fachhochschule Vorarlberg

V-MINT ist Teil der österreichweiten MINT-Initiative des bmwf und wird umgesetzt durch BIFO.